Willkommen bei Schlüsseldienst.Org
Schlüsseldienst / Schlüsseldienste

Die Grundausrüstung für den Schlüsseldienst, bzw. speziell für den Schlüsseldienst-Monteur setzt sich mitunter aus folgenden Spezialwerkzeugen zusammen. Dazu zählen Picks, bzw. Handpicks, Spanner, auch Spannwerkzeuge genannt, und Sperrhaken. Für massivere Einsätze stehen dem Schlüsseldienst-Fachmann Spezialwerkzeuge wie die Glocke und Spezial-Knackrohre von Multipick-Service, aber auch Fräsmotoren und Frässtifte, bzw. Spezialfrässtifte von Milwaukee zu Verfügung. Eine ganze Reihe von wichtigen Werkzeugen für den Einsatz in der Schlüsseldienst-Branche beherbergt der Ultimate Profi Öffnungskoffer von der weltweit bekannten Firma Multipick-Service mit Stammsitz in Deutschland. Diese Firma stellt auch im Bereich der nicht-zerstörenden Öffnungswerkzeuge verschiedene Systemkoffer, wie z.B. das Multipick-System, oder den komfortablen Multipick-Control her.

Aber auch kleine, beinahe schon unscheinbare Öffnungswerkzeuge gehören zum Rüstzeug des Schlüsseldienst-Monteurs. So z.B. Türfallen – Öffnungsnadeln und Türfallen – Öffnungskarten, aber auch Spiralöffner für Einfach- und Doppelfalztüren, Türhebel, Türspreizer und Türbeschlagheber.

Wir sehen also, dass so ein Schlüsseldienst-Fachmann eine Unmenge an Werkzeug mit sich rumführt. Zudem sind ihm Technik und Wissen um jedes Spezialwerkzeug bekannt. Wie aber eignet sich ein angehender Schlüsseldienstler diese Kenntnisse an?

Kippfensteröffner
ULTIMATE Öffnungskoffer
ThermoJet-Cutter
Dazu bietet Multipick Direct GmbH Spezialseminare. Das Seminar 1 ist speziell auf Existenzgründer zugeschnitten. Verschiedene Schließsysteme und Öffnungstechniken werden hier behandelt und auch praktisch am Objekt erlernt. Das Hauptaugenmerk dieses Seminars liegt auf den zerstörungsfreien Techniken mit einfachen Mitteln. Aber auch die fachmännische Montage von Schließzylindern, Schlössern, Beschlägen und anderen Zusatz-Sicherheitseinrichtungen kann hier erlernt werden.

Für die berufserfahrenen Schlüsseldienst - Monteure bietet die Firma Multipick-Service ein Seminar zur Manipulationstechnik für angehende Öffnungsspezialisten an. Hier geht es z.T. um das professionelle Handpicking, oder Lockpicking, und in der Folge auch um die Übung mit verschiedenen Elektropicks wie das Multipick-System und das Multipick-Control. Verschiedene Jiggler, hier Probierschlüssel genannt, kommen an unterschiedlichen Schließsystemen inkl. Fahrzeugschlössern zum Einsatz. Geübt wird auch an Kleinschlössern mit Zahlenkombinations- und Schlüsselschlössern. Der Schlüsseldienst-Fachmann erfährt zudem eine Einführung in die Tresorschlossöffnung. Das Arbeiten mit computergesteuerten Schlüsselfräsmaschinen, erfolgreiche Anwendung der Impressionstechnik und die Schlagschlüsseltechnik stehen ebenfalls auf dem Programm.